Dienstag, 10. April 2012

Facetten


Guten Morgen,
ich hoffe, ihr habt die Ostertage mit euren Familien gut verlebt und villeicht sogar ein paar Sonnenstrahlen erhascht ? Für mich kommen nun endlich mal ein paar Tage Urlaub...
Nun zu meinem Bild- kennt ihr Facettenlack ???





Der ist toll und ich habe ihn hier in gold verwendet. Das Schöne ist, daß der Lack einfach aufgestrichen wird und in der Trockenzeit langsam reißt, so bilden sich die Facetten in verschiedenen Größen, je nachdem, wie dick oder dünn man den Lack aufbringt...Die Leinwand, diesmal in einem "vernünftigen" Maß von 1x1 m, hatte ich zuvor mit schwarzer Acrylfarbe grundiert. Auf den trocken Facetten hab ich flüssiges Edelmetall in schwarz und silber aufgebracht und ineinander fließen lassen. Den Lack (eigentlich ist es eher ne Paste) finde ich genial, auch weil er so vielseitig einsetzbar ist...demnächst zeige ich noch mehr damit.

Habt einen tollen Tag.

Kommentare:

  1. Hallo Corinna,
    das ist ja ein richtiges Kunstwerk! Gefällt mir ausgesprochen gut. Welche Menge hast Du denn auf dieser Größe gebraucht? Die Leinwand saugt doch sicher sehr...
    Auf jeden Fall ganz toll.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Danke Brigitte, die Leinwand hab ich ja zunächst mit Acrylfarbe grundiert und den Lack erst danach aufgespachtelt, der liegt dann mehr oben auf, aber haftet gut. Ich habe vier Töpfe a. 250 ml gebraucht. Das ist ne Menge, aber ich mag nun mal eher große Formate:-)Vom Edelmetall brauchte ich kaum was, da es sehr flüssig ist. Mit dem entsprechenden Haftlack kannst du ihn auch auf Glas, Acryl oder anderen glatten Oberflächen verwenden...
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...vielen Dank für Deine ausführliche Beschreibung. Ich freue mich auf weitere Werke - und ich glaube dass möchte ich auch einmal probieren.

      LG, Brigitte

      Löschen
  3. DAS ist wieder ein richtiger "Corinna", Kunst eben vom Feinsten. Ich sag doch immer, Du solltest mal eine Ausstellung machen! Bei meinen Karten würden alle nur kichern, bei Deinen und den entzückenden Bildern würden sie STAUNEN!

    LG von Annelotte

    AntwortenLöschen
  4. Hallo corinna. Tolles bild! Schön hast du meinen blog gefunden!ich freu mich,wenn du dich als leserin eingetragen hast.
    Liebe grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...