Freitag, 13. April 2012

Klappbox


Guten Morgen,
wieder hat sich ein neuer Leser auf meinem Blog eingefunden, das ist toll-lieben Dank!
Auf vielen Blogs bewundere ich immer wieder, welch tolle Sachen aus Graupappe entstehen.Ich hab mich bisher nur an diese einfachen Schachteln mit Klappdeckel gewagt, was sich aber sicher irgendwann noch ändern wird:-)






Meine Box ist diesmal 20x20 cm und ich habe sie innen und außen mit Inkagold (Farbe anthrazit) gewischt. Das ist eine tolle Paste, die einfach mit einem Schwämmchen gewischt wird, sofort trocknet und einen schönen, metallischen Glanz hinterlässt. Eigentlich vergleichbar mit dem klassischen Schuheputzen :o). Deckel und Boden sind komplett mit Cardstock bezogen, an den Seiten sind jedoch nur Streifen geklebt. Das Stempelmotiv mit der schönen Ranke hab ich schon ewig, allerdings noch nicht so oft benutzt. Leider hatte ich zum verschließen keinen Magneten, deshalb mußte ein Klettpunkt reichen..

Ich wünsch euch ein sonniges Wochenende!
Corinna

1 Kommentar:

  1. ohh Corinna,
    Die ist wunderschön so eine schöne Farbe auch die Details echt toll und auch schlicht ich mag das gerne..lg Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...