Donnerstag, 10. Mai 2012

Muttertag...



rückt näher und ich habe für meine Adoptivmutter Maria ein kleines Set in ihrer Lieblingsfarbe gestaltet. Da ich nur eine handvoll Stanzen besitze (lacht nicht...das ist okay), hab ich die Blüten in verschiedenen Größen aufgezeichnet, ausgeschnitten und übereinander geschichtet.















Die kleine Box hab ich bei Jenny entdeckt und ist ruck zuck gefaltet:-)
An dieser Stelle möchte ich mich für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post bedanken und  Anja, Fatma, Tanja, Geraldo, Simone und Claudia herzlich als neue Leser begrüßen. Es freut mich sehr, dass euch meine "kreativen Ergüsse" gefallen...:-))

Euch allen einen guten Start ins Wochenende!
Liebe Grüße, Corinna



Kommentare:

  1. Hi Corinna, das sieht super toll aus. Ich mag Deinen Stil, er ist einfach extrem effektvoll.. Super und was für Nerven Du hast, das alles auszuschneiden und dann vermutlich noch mit einer Zierschere, nicht? Einfach gigantisch.
    Liebe Grüsse
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Corinna,

    schön, dass Du uns wieder etwas zeigst!! Einfach toll dieses Set, geschmackvoll zusammengestellt, harmonisches Layout. Gefällt mir sehr.

    LG und schönes Wochenende wünscht Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Juuuhuuuu... da ist sie wieder... grins

    Sehr schöne Kombination in Farb und Gestaltung...

    Hast du supi gemacht... freue mich auf die nächsten "kreativen Ergüsse" ;o)

    ganz liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Wer SOOOOOO gut schneiden kann, braucht auch keine Stanzen, liebe Corinna. Nur zappelige Technikerinnen wie ich, die haben sie hahahahaha. Und die kriegen auch MIT Stanzen nicht soooooo tolle Karten hin, echt!

    Ich wünsche Dir/Euch wunderbare Ferien und liebe Grüße von
    Annelotte

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Ist das Apricofarben? Gefällt mir sehr gut, sein Set!
    Wünsche dir ein schönes WE
    Riv

    AntwortenLöschen
  6. Das Set sieht so schön aus!
    Mit den Blüten mache ich das auch hin und wieder so ...
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo corinna
    wunderschönes set!!! da wird sich die mama bestimmt gefreut haben!ich habe dir auf meinem blog einen award hinterlassen. ich hoffe du hast ein wenig freude daran! liebe grüsse aus der stürmischen schweiz. tanja

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Corinna,

    schickst du mir bitte noch Mal deine e-mail Adresse; ich habe es endlich Geschafft die Anleitung zu scannen.

    Dein Muttertagsset ist sehr schön! Die Farben passen so toll zusammen und die Blüte ist dir wunderbar gelungen! Ich habe auch noch nicht so viele Stanzen, daher kenne ich das und die Fummelarbeit macht auch manchmal echt Spaß :) Die Box ist toll oder? ;c)

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Corinna,

    das ist ein echt süßes Set. Die Farbkomi hat mich beeindruckt. Tolle Idee !

    LG Carol

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Corinna,

    Dein Set ist einfach wundervoll, die Farben würden mir auch megagut gefallen...
    Da hat sich Deine Adoptivmama sicherlich sehr gefreut:-))
    Klasse, was man auch OHNE Stempel so alles hinkriegt....

    LG
    Domenica

    AntwortenLöschen
  11. "Man sieht es der Gabe an, ob Liebe sie verpackte".
    Wunderschön. Und die Stanzen werde schon noch mehr. "Kommt Zeit, kommt Stanze..."
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Oh deine Karte und das Böxli...beides traumhaft schön. Tolle Farbe, die du verwendet hast. Ist Mal etwas anderes!

    AntwortenLöschen
  13. Diese Boxen lieb ich ja bis zum Geht-nicht-mehr! Total schön!!! Und die Farben: ein Harmonietraum...

    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Ein wundervolles Set! Zum Thema Stanzen: man muß nicht alles haben, man muß sich nur zu helfen wissen!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...