Mittwoch, 18. Juni 2014

wieder da....


Ich hab nun lange genug drauf rum gedacht, wie und ob es hier "bloggertechnisch" weiter gehen soll und werde nun einfach in gewohnten, unregelmäßigen Abständen posten, eben so, wie die freie Zeit es zulässt und ich noch Spaß dran habe...
An dieser Stelle möchte ich mich unbedingt für eure aufmunternden Worte bedanken! Allerdings hatte ich nie den Anspruch, jeden Tag zu posten, aber eben auch nicht sooo selten.

Hier nun eine Karte, für die ich meinen allerallerersten Stempel, gekauft vor ca. 20!! Jahren, verwendet habe:

 

 
 
 
 
 

Damals fand ich das Motiv unglaublich toll (die Auswahl war aber auch sehr bescheiden..:)) und ich war schwer begeistert, dass es überhaupt so schöne Stempel gab. Dann fristete das mittlerweile ummontierte gute Stück sein Dasein lange Zeit in der Platikhülle und zwischenzeitlich zogen immer wieder mal neue Stempel bei mir ein.
Erinnert ihr euch noch an euren allerersten Stempel? Oder habt ihr schon mal all eure Stempel gezählt? Bei mir sind es relativ viele (oder relativ wenig:)), nachgezählt hab ich die nie, aber für mich ist es noch immer eines meiner liebsten Hobbies...
 
 
Habt vielen Dank fürs Vorbeischauen!
Liebe Grüße,
Corinna

Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Corinna,
    welch ein Zufall; ich mache den Läppi auf und sehe, dass ein Post von Dir da ist. Schön wieder etwas von Dir zu hören bzw. zu sehen. Ja, das mit dem 1. Stempel kenne ich auch. Meiner lag bestimmt ca. 2 Jahre noch original verpackt in der Schublade bis ich ihn mal benutzt habe.
    Deine Karte finde ich wunderschön und dem Stempel sieht man sein "Alter" nicht an. SUPER
    Liebe Corinna, ich wünsche Dir eine gute Zeit und lass' doch bitte ab und zu mal was von Dir hören!
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Corinna,
    das ist sehr schön, das Du weiter machen willst. Ich hätte Deine schönen Schöpfungen sehr vermisst...
    Die Karte ist unglaublich schön, auch mit diesem Rahmen, der sich überlappt und natürlich mit den wunderschönen Stempelmotiven.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. Hey Corinna, super, dass Du weitermachst, egal wie "regelmäßig" ;-)
    Dein erster Stempel könnte tatsächlich auch Einer neueren Datums sein!
    Man sieht ihm das Alter keinesfalls an! Und gefallen ist eh Geschmacksache, mir gefällt er sehr gut und Deine Karte erst recht! Eben eine echte "Corinna-Karte"!
    Sei herzlich gegrüßt, ich freue mich immer riesig über neue Werke von Dir!
    Herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Karte sieht wirklich toll aus.
    Schön, dass wir uns auch weiterhin an deinen Werken erfreuen können.

    LG und nur kein Stress
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte ist total edel und schön, dass es von dir was zu lesen und sehen gibt.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Moin Corinna,
    Recht hast du, das Hobby soll ja Spaß machen. Ich bin inzwischen auch ruhiger geworden, habe anfangs immer gedacht, ich muss unbedingt jeden Tag etwas posten. Die Zeit fehlt eben doch ganz oft. Hmmm, an meinen ersten Stempel erinnere ich mich gerade nicht, aber an meine erste Stanze. Es war die Eulenstanze von SU. Ich fand und finde sie immer noch so toll. Nun aber zu deiner Karte. Sie ist sooo traumhaft schön. Da kann man mal sehen, auch alte Stempel sind es wert, hin und wieder auf einer Karte bewundert zu werden. Es wäre echt zu schade, wenn du uns deine umwerfend wunderschönen Werke vorenthalten würdest. Dann lieber selten bloggen, aber bloggen. Ich freue mich schon auf die kommenden Werke. Bis dahin wünsche ich dir alles Liebe.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Corinna, ich denke auch ab und an daran, das Bloggen an den Nagel zu hängen, aber ich kenne durch das Bloggen so viele nette Menschen und somit werde ich mich so schnell nicht verabschieden.

    Aber ich werde auch nicht jeden Tag etwas einstellen, mal ja mal nein. Je nach Zeit und Laune. Im Sommer ist es ja eh weniger, habe ja auch Garten und Haus und Hund.

    Auf jeden Fall freue ich mich, dass Du auch weitermachst. Deine Karte ist traumhaft schön. Egal, ob es ein "alter" Stempel ist oder nicht, auf die Machart und die Ausführung kommt es an. Du hast es drauf.

    Weiterhin viel Spaß

    AntwortenLöschen
  8. Schön, wieder von Dir zu hören und wieder mit einer sooo schönen Karte! Freue mich auch, daß Du doch weiter machen möchtest, denn ich würde Deine zauberhaften Bastelarbeiten arg vermissen.
    Den Stempel finde ich gar nicht so schlecht, auf jeden Fall hast Du ihn gekonnt in die Karte eingebunden.
    An meinen ersten kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Es sind inzwischen einige, aber ich nutze sie viel zu selten. Dazu bräuchte ich wohl erst wieder mal ein paar neue Stempelkissen.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  9. huhu corinna,
    och, mir macht es nicht´s aus, wenn du unregelmäßig postest, eben so wie du lust hast ☺!
    dein erster stempel ist klasse! hoffentlich bedeuten die chinesischen (?) schriftzeichen nicht´s schlimmes ;-)).
    mein erster stempel war von MoManning "end of summer" und ich hab ihn schon oft benutzt, danke für diese erinnerung!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Corinna,
    hach bin ich froh, dass du doch noch ab und zu deine tollen Werke zeigst. Ich hätte es sehr schade gefunden, wenn du aufgehört hättest. Deine Karte ist wieder ein Traum. Der Stempel gefällt mir total gut. Dem sieht man nicht an, dass er schon so alt ist. Ich weiß gar nicht mehr so richtig, welches mein erster Stempel war. Ich habe mittlerweile doch einen beachtlichen Schatz angesammelt *lach.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Corinna,

    wie schön wieder von dir zu hören bzw. zu lesen. Ich glaube, wir sind in etwa gleich lang an diesem tollen Hobby interessiert. Mein erster Stempel ist auch so alt und meinen Bestand habe ich auch noch nie gezählt...

    Deine Karte ist so schön - toll, dass du sie hier zeigst. Ich werde gerne vorbei schauen, wann immer du uns teilhaben lässt und ich freue mich auf deine Werke.

    Herzliche Grüße von Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Eine wunderschöne Karte und einen schönen alten Schatz hast Du da.
    Mein erster Stempel war ein Stempelset. Hatte mich total gefreut und dann nichts wirkliches damit zustande gebracht. Irgendwann habe ich das Set verschenkt, weil ich dachte, stempeln ist nicht mein Ding. Hat sich inzwischen aber rapide geändert, stempeln ist genau mein Ding!!! ..*lach*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  13. Waw! Corinna, was für eine wundervolle Karte! Ganz hübsch!!! Es wäre sehr schade wenn du nicht mehr geblogt hättest! Es macht sehr viel Spaß dich zu besuchen und deine Schatzchen anzugucken!!! Mach bitte weiter!!!
    Liebe Grüße
    Alla

    AntwortenLöschen
  14. Wowwww, die Karte gefällt mir sehr. Wunderschön ! Den Stempel würde ich auch heute noch nehmen.

    LG Carola

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...